Umfrage

Befragung abgeschlossen!

Was heißt "Digitalisierung" eigentlich im Kontext von Jungenarbeit? Wie können wir digitale Medien positiv und sinnvoll nutzen, um Fortbildungen zu gestalten und Austausch zu ermöglichen?

Im Projekt digit! jungenarbeit DIGITAL setzen wir uns mit diesen Fragen auseinander und ergänzen die Fachkräftefortbildungen der Fachstelle Jungenarbeit um eine digitale Komponente.

Um besser einschätzen zu können, welche Bedarfe Akteur*innen der Jungenarbeit haben, haben wir im Zeitraum von Anfang Juli bis Ende September 2019 knapp 200 pädagogische Fachkräfte aus unserem Netzwerk per Online-Fragebogen zu ihren Erfahrungen mit digitalem Lernen, strukturellen Rahmenbedingungen und Fortbildungsinteressen befragt.

Der Fokus lag dabei insbesondere auf den Themen E-Learning und Blended Learning.

Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage gibt es als Übersicht im PDF zum Download. Nicht alle Teilnehmenden haben alle Fragen beantwortet, daher basieren die genannten Prozentzahlen auf einer jeweils leicht unterschiedlichen Grundgesamtheit.

 

digit! Befragung 2019

digit! jungenarbeit DIGITAL